Die Metamorphose ist abgeschlossen.
Aus MeinHD-Blog wird
zehnachtzig.de!

Mit dem Wechsel gibt es nicht nur einen neuen Namen inklusive neuer Domian sondern auch eine komplett neue Website. Aber nicht nur am Layout wurde kräftig geschraubt. So wird es auf Zehnachtzig.de im Vergleich zu MeinHD-Blog nicht nur (viel-) mehr und noch aktuellere News zu lesen geben. Auch in Sachen Features ist einiges hinzugekommen bzw. erweitert und verbessert worden.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  • ein Blu-ray Archiv mit den Details der in Deutschland erschienen Blu-ray Discs
  • eine überarbeitete und erweiterte Übersicht über demnächst erscheinende Blu-ray Discs
  • eine Übersicht über alle in Deutschland erhältlichen Blu-ray Player
  • eine Vergleichstabelle der wichtigsten Funktionen der verschiedenen Blu-ray Player
  • beide Übersichten sind auch für HD DVD Player vorhanden
  • eine überarbeitete und deutlich erweiterte Übersicht über ausländische Blu-ray Dics und HD DVDs mit einer deutschem Tonspur
  • ein umfangreiches Glossar zu wichtigen Begriffen im HD-Bereich
  • sowie selbstverständlich weiterhin neue Reviews

Mit dem offiziellen Startschuss für zehnachtzig.de wird es keine weiteren Postings auf MeinHD-Blog geben. Ich werde jedoch das Blog bis auf weiteres bestehen lassen. Allerdings werde ich im Laufe der nächsten Zeit auch selektiv einzelne Elemente löschen, um doppelte Inhalte zu vermeiden.

P.S.: Die neue Seite befindet sich schon seit ca. 3 Wochen im "Testbetrieb". Daher gibt es auf zehnachtzig.de bereits jetzt Sachen zu lesen, die auf MeinHD-Blog nicht erschienen sind. Viel Spass beim stöbern. :-)

P.P.S.: Zehnachtzig.de ist zwar zu fast 99% fertig, aber halt noch nicht zu 100%, daher kann es sein, dass sich in den nächsten Wochen noch das ein oder andere leicht verändert.

Mittwoch, 23. April 2008

USA: Samsung kündigt neuen Blu-ray Player BD-P1500 an - BD-Live ready

Wie Samsung heute offiziell ankündigt, wird der neue Blu-ray Player des Unternehmens BD-P1500 in den USA im Juni auf den Markt kommen. Der Player wird nicht nur Bonus View (Profile 1.1) unterstützen, sondern auch BD-Live ready sein.

Auch wenn die Presseerklärung nicht im Detail darauf eingeht, was "BD-Live ready" genau bedeutet, kann man davon ausgehen, dass damit ein späteres Firmware-Update für die BD-Live Unterstützung gemeint ist. So verfügt der Player neben dem für BD-Live verpflichtenden Netzwerkanschluss zusätzlich über einen USB-Anschluss, über den man beispielsweise den internen Speicher des BD-P1500 erweitern könnte.

Auf der Audio-Seite kann das Gerät Samsung zufolge Dolby Digital Plus und Dolby TrueHD intern decodieren. Die Unterstützung für DTS-HD High Resolution soll später per Firmware-Update ermöglicht werden.

Folgende Spezifikationen hat Samsung für den BD-P1500 heute veröffentlicht:

Video:
  • Blu-ray playback at content native HD resolution of 1080p/1080i/720p
  • 1080p 24 Fs / 60 Fs
  • Selectable DVD upconversion (720p/1080i/1080p)
Audio:
  • 2.1 channel output (Anm.: Fehler möglich; 5.1 ist wahrscheinlicher und würde den bisher bekannten Daten entsprechen.)
  • Coaxial and optical digital audio outputs
  • Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD
Playable Media:
  • BD-ROM, DVD-ROM, DVD-R (V mode only), DVD-RW (V/VR mode), Audio CD, CD-R, CD-RW
Features:
  • HDMI 1.3 digital interface (1080p/1080i/720p)
  • MPEG2, VC-1, H.264, HD JPEG decoding
  • BD Java
  • HDMI, Component Video, S-Video outputs
  • HDMI CEC
  • Ethernet Port
  • (USB-Anschluss - laut Text der Pressemitteilung)

Für Europa bedeutet die US-Ankündigung des BD-P1500 für Juni, dass sich der bisher für April erwartete Marktstart voraussichtlich auch bis Juni verschieben wird. Bei Amazon.de ist der BD-P1500 seit kurzem für 349 Euro vorbestellbar.

Keine Kommentare: