Die Metamorphose ist abgeschlossen.
Aus MeinHD-Blog wird
zehnachtzig.de!

Mit dem Wechsel gibt es nicht nur einen neuen Namen inklusive neuer Domian sondern auch eine komplett neue Website. Aber nicht nur am Layout wurde kräftig geschraubt. So wird es auf Zehnachtzig.de im Vergleich zu MeinHD-Blog nicht nur (viel-) mehr und noch aktuellere News zu lesen geben. Auch in Sachen Features ist einiges hinzugekommen bzw. erweitert und verbessert worden.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  • ein Blu-ray Archiv mit den Details der in Deutschland erschienen Blu-ray Discs
  • eine überarbeitete und erweiterte Übersicht über demnächst erscheinende Blu-ray Discs
  • eine Übersicht über alle in Deutschland erhältlichen Blu-ray Player
  • eine Vergleichstabelle der wichtigsten Funktionen der verschiedenen Blu-ray Player
  • beide Übersichten sind auch für HD DVD Player vorhanden
  • eine überarbeitete und deutlich erweiterte Übersicht über ausländische Blu-ray Dics und HD DVDs mit einer deutschem Tonspur
  • ein umfangreiches Glossar zu wichtigen Begriffen im HD-Bereich
  • sowie selbstverständlich weiterhin neue Reviews

Mit dem offiziellen Startschuss für zehnachtzig.de wird es keine weiteren Postings auf MeinHD-Blog geben. Ich werde jedoch das Blog bis auf weiteres bestehen lassen. Allerdings werde ich im Laufe der nächsten Zeit auch selektiv einzelne Elemente löschen, um doppelte Inhalte zu vermeiden.

P.S.: Die neue Seite befindet sich schon seit ca. 3 Wochen im "Testbetrieb". Daher gibt es auf zehnachtzig.de bereits jetzt Sachen zu lesen, die auf MeinHD-Blog nicht erschienen sind. Viel Spass beim stöbern. :-)

P.P.S.: Zehnachtzig.de ist zwar zu fast 99% fertig, aber halt noch nicht zu 100%, daher kann es sein, dass sich in den nächsten Wochen noch das ein oder andere leicht verändert.

Sonntag, 6. April 2008

Disney's Hannah Montana - 3D Weltpremiere auf Blu-ray Disc

Disney veröffentlicht am 19. August in Amerika den in 3D produzierten Konzertfilm Hannah Montana: Best of Both Worlds Concert Tour als weltweit ersten Film auch auf Blu-ray Disc in 3D. Der Film präsentiert einen (realen) Konzertmitschnitt des (fiktionalen) Stars der gleichnamigen Teenie-TV-Serie Hannah Montana (Teenager mit Doppel-Identität: am Tage normale Highschool-Schülerin - Nachts ein Pop-Star).

Auf der Blu-ray Disc wird die Produktion sowohl in 2D als auch 3D vorliegen. Welche Technologie für die 3D-Darstellung benutzt wird, ist noch unbekannt. Im Kino kam das seit langem bekannt Verfahren mittels der guten alten 3D-Brille zum Einsatz.

Aber Hannah Montana bietet nicht nur dreidimensionale Bilder, auch der unkomprimierte PCM 7.1 Sound nutzt das volle Potential der Blu-ray Disc. Zusätzlich enthält die Blu-ray noch eine Tour-Dokumentation und zwei Bonus-Tracks.

Da Disney gelegentlich auf den Regionalcode zurückgreift, bleibt abzuwarten, ob auch europäische Blu-ray Player in der Lage sein werden, den Film wiederzugeben.

In den USA ist Hannah Montana eine extrem erfolgreiche Teenager Serie. Und so verwundert es nicht, dass der Kinofilm dort an seinem Startwochenende, trotz einer Aufführung in nur 638 US-Kinos, gleich an die Spitze der Box-Office stürmte und eine Reihe von Rekorden für 3D-Filme brach.

Zum Konzept von Hannah Montana gehören im Sinne einer totalen Rundum-Vermarktung nicht nur die TV-Serie und das übliche Merchandise inkl. obligatorischer Musik-Alben, sondern auch reale - in Regel innerhalb von Sekunden ausverkaufte - Konzerte mit dem fiktiven Popstar. Für Hannah Montana: Best of Both Worlds Concert Tour wurden gleich mehrere Mitschnitte solcher Konzerte verwendet und zu einem Kinofilm zusammengeschnitten.

Keine Kommentare: