Die Metamorphose ist abgeschlossen.
Aus MeinHD-Blog wird
zehnachtzig.de!

Mit dem Wechsel gibt es nicht nur einen neuen Namen inklusive neuer Domian sondern auch eine komplett neue Website. Aber nicht nur am Layout wurde kräftig geschraubt. So wird es auf Zehnachtzig.de im Vergleich zu MeinHD-Blog nicht nur (viel-) mehr und noch aktuellere News zu lesen geben. Auch in Sachen Features ist einiges hinzugekommen bzw. erweitert und verbessert worden.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  • ein Blu-ray Archiv mit den Details der in Deutschland erschienen Blu-ray Discs
  • eine überarbeitete und erweiterte Übersicht über demnächst erscheinende Blu-ray Discs
  • eine Übersicht über alle in Deutschland erhältlichen Blu-ray Player
  • eine Vergleichstabelle der wichtigsten Funktionen der verschiedenen Blu-ray Player
  • beide Übersichten sind auch für HD DVD Player vorhanden
  • eine überarbeitete und deutlich erweiterte Übersicht über ausländische Blu-ray Dics und HD DVDs mit einer deutschem Tonspur
  • ein umfangreiches Glossar zu wichtigen Begriffen im HD-Bereich
  • sowie selbstverständlich weiterhin neue Reviews

Mit dem offiziellen Startschuss für zehnachtzig.de wird es keine weiteren Postings auf MeinHD-Blog geben. Ich werde jedoch das Blog bis auf weiteres bestehen lassen. Allerdings werde ich im Laufe der nächsten Zeit auch selektiv einzelne Elemente löschen, um doppelte Inhalte zu vermeiden.

P.S.: Die neue Seite befindet sich schon seit ca. 3 Wochen im "Testbetrieb". Daher gibt es auf zehnachtzig.de bereits jetzt Sachen zu lesen, die auf MeinHD-Blog nicht erschienen sind. Viel Spass beim stöbern. :-)

P.P.S.: Zehnachtzig.de ist zwar zu fast 99% fertig, aber halt noch nicht zu 100%, daher kann es sein, dass sich in den nächsten Wochen noch das ein oder andere leicht verändert.

Sonntag, 30. März 2008

US-Pornoanbieter erfreut sich an hoher Blu-ray Nachfrage und plant BD-Live Features

Der US-Pornoanbieter Digital Playground zeigt sich sehr erfreut über die Entwicklung seines Blu-ray Absatzes. Während die DVD-Verkäufe der Branche letztes Jahr um fast 40% einbrachen, steigt nach Aussagen des Digital Playground-Chefs Joone der Blu-ray Absatz seines Unternehmens von Monat zu Monat. Dabei werden Digital Playgrounds Blu-rays sogar schneller vom Markt angenommen, als es bei den ersten DVDs der Fall war.

Besonders wichtig für Joone ist dabei die hohe Kapazität der Blu-ray Discs, so schöpfen viele Produktionen mit oft über zweieinhalb Stunden Laufzeit schon heute die 50GB einer Dual Layer Blu-ray Disc fast vollständig aus.

Dabei dient neben der hohen (Bild-)Qualität auch der große Speicherbedarf von HD-Content als Schutz gegenüber der immer größer werdenden Konkurrenz aus dem Internet. Die vor allem mit Werken geringer Qualität den DVD-Absatz ruiniert.

Während das Internet derzeit den Markt für standardauflösende Inhalte mehr und mehr erobert, setzt Digital Playground auch bei Blu-ray auf das Internet. So wird der Anbieter gegen Ende des Jahres beginnen seine Blu-ray Discs mit webbasiertem BD-Live Bonusmaterial auszustatten. Was genau Joone für BD-Live Extras vorschweben, ist nicht bekannt.

TG Daily via EngadgetHD

Keine Kommentare: