Die Metamorphose ist abgeschlossen.
Aus MeinHD-Blog wird
zehnachtzig.de!

Mit dem Wechsel gibt es nicht nur einen neuen Namen inklusive neuer Domian sondern auch eine komplett neue Website. Aber nicht nur am Layout wurde kräftig geschraubt. So wird es auf Zehnachtzig.de im Vergleich zu MeinHD-Blog nicht nur (viel-) mehr und noch aktuellere News zu lesen geben. Auch in Sachen Features ist einiges hinzugekommen bzw. erweitert und verbessert worden.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  • ein Blu-ray Archiv mit den Details der in Deutschland erschienen Blu-ray Discs
  • eine überarbeitete und erweiterte Übersicht über demnächst erscheinende Blu-ray Discs
  • eine Übersicht über alle in Deutschland erhältlichen Blu-ray Player
  • eine Vergleichstabelle der wichtigsten Funktionen der verschiedenen Blu-ray Player
  • beide Übersichten sind auch für HD DVD Player vorhanden
  • eine überarbeitete und deutlich erweiterte Übersicht über ausländische Blu-ray Dics und HD DVDs mit einer deutschem Tonspur
  • ein umfangreiches Glossar zu wichtigen Begriffen im HD-Bereich
  • sowie selbstverständlich weiterhin neue Reviews

Mit dem offiziellen Startschuss für zehnachtzig.de wird es keine weiteren Postings auf MeinHD-Blog geben. Ich werde jedoch das Blog bis auf weiteres bestehen lassen. Allerdings werde ich im Laufe der nächsten Zeit auch selektiv einzelne Elemente löschen, um doppelte Inhalte zu vermeiden.

P.S.: Die neue Seite befindet sich schon seit ca. 3 Wochen im "Testbetrieb". Daher gibt es auf zehnachtzig.de bereits jetzt Sachen zu lesen, die auf MeinHD-Blog nicht erschienen sind. Viel Spass beim stöbern. :-)

P.P.S.: Zehnachtzig.de ist zwar zu fast 99% fertig, aber halt noch nicht zu 100%, daher kann es sein, dass sich in den nächsten Wochen noch das ein oder andere leicht verändert.

Mittwoch, 5. März 2008

Lian Li mit neuem Gehäuse für die Xbox 360

Lian Li zeigt auf der Cebit 2008 den Prototypen für neues Xbox 360-Gehäuse. Die Konstruktion besteht aus edlem gebürsteten Aluminium und bietet ausreichend Platz für beinahe alle Komponenten der Xbox 360, nur das Backstein-große Netzteil der 360 muss weiter im Freien sein Dasein fristen.

Dank seiner Dimensionen, die einem mittleren A/V-Receiver entsprechen, kann in dem Gehäuse ein 12cm-Lüfter anstatt der üblichen zwei 6cm-Lüfter für Kühlung sorgen. Damit dürfte das neue Gehäuse die Xbox 360 in Sachen Lautstärke endlich Wohnzimmer tauglich machen.

Das Gehäuse kommt passend für alle Xbox 360 Versionen mit oder ohne HDMI-Anschluss, kostet voraussichtlich um die 80 USD und soll später noch durch eine zweite breitere und flachere Variante ergänzt werden.

Das neue Gehäuse ist zwar kein Sonderangebot aber für alle Xbox 360 Fans, denen die bisherige 360-Kühlung zu laut war oder die Konsole im Wohnzimmer optisch nicht edel genug aussah, sicher eine interessante Alternative.

Noch interessanter wäre das Gehäuse allerdings, wenn sich darin noch das HD DVD-Addon oder ein eventuelles Blu-ray Laufwerk verbauen ließe.

Hexus.net via Computerbase

Keine Kommentare: