Die Metamorphose ist abgeschlossen.
Aus MeinHD-Blog wird
zehnachtzig.de!

Mit dem Wechsel gibt es nicht nur einen neuen Namen inklusive neuer Domian sondern auch eine komplett neue Website. Aber nicht nur am Layout wurde kräftig geschraubt. So wird es auf Zehnachtzig.de im Vergleich zu MeinHD-Blog nicht nur (viel-) mehr und noch aktuellere News zu lesen geben. Auch in Sachen Features ist einiges hinzugekommen bzw. erweitert und verbessert worden.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  • ein Blu-ray Archiv mit den Details der in Deutschland erschienen Blu-ray Discs
  • eine überarbeitete und erweiterte Übersicht über demnächst erscheinende Blu-ray Discs
  • eine Übersicht über alle in Deutschland erhältlichen Blu-ray Player
  • eine Vergleichstabelle der wichtigsten Funktionen der verschiedenen Blu-ray Player
  • beide Übersichten sind auch für HD DVD Player vorhanden
  • eine überarbeitete und deutlich erweiterte Übersicht über ausländische Blu-ray Dics und HD DVDs mit einer deutschem Tonspur
  • ein umfangreiches Glossar zu wichtigen Begriffen im HD-Bereich
  • sowie selbstverständlich weiterhin neue Reviews

Mit dem offiziellen Startschuss für zehnachtzig.de wird es keine weiteren Postings auf MeinHD-Blog geben. Ich werde jedoch das Blog bis auf weiteres bestehen lassen. Allerdings werde ich im Laufe der nächsten Zeit auch selektiv einzelne Elemente löschen, um doppelte Inhalte zu vermeiden.

P.S.: Die neue Seite befindet sich schon seit ca. 3 Wochen im "Testbetrieb". Daher gibt es auf zehnachtzig.de bereits jetzt Sachen zu lesen, die auf MeinHD-Blog nicht erschienen sind. Viel Spass beim stöbern. :-)

P.P.S.: Zehnachtzig.de ist zwar zu fast 99% fertig, aber halt noch nicht zu 100%, daher kann es sein, dass sich in den nächsten Wochen noch das ein oder andere leicht verändert.

Freitag, 28. März 2008

HD DVD Promotion Group macht das Licht aus

Nachdem sich mit der Niederlage des HD DVD-Formates die Aufgabe der HD DVD Promotion Group quasi selbst erledigte, hat sich die Gruppe zum heutigen Tage selber aufgelöst. Auf der internationalen Webseite der der Promotion Group findet sich nun nur noch ein entsprechender Hinweis auf die Auflösung. Für Lizenzfragen wird lediglich auf die Webseiten des DVD Forums verwiesen.

Momentan betrifft die Schließung nur die internationale Webseite, aber auch die Tage der noch funktionierenden US-Webseite dürften bald gezählt sein.

Derweil wurde bekannt, dass der bisherige Vorsitzende der nordamerikanischen HD DVD Promotion Group Ken Graffeo mit dem Ende der Promotion Group nicht nur seine Tätigkeit für das HD DVD-Format, sondern auch seinen eigentlichen Arbeitgeber die Universal Studios beenden wird. Ob Graffeo auch weiterhin für Universal arbeiten wird, ist noch nicht entschieden. Aber ein Ausstieg scheint wahrscheinlich.

Der Personalwechsel bei Universal deutet ebenfalls darauf hin, dass sich das Studio in seiner Vorbereitung auf die neue Blu-ray-Zeit derzeit noch mit der Klärung von Personalfragen beschäftigt. Bis das Studio eine tragfähige Blu-ray-Strategie entwickelt hat, könnte also noch etwas Zeit vergehen.

Keine Kommentare: