Die Metamorphose ist abgeschlossen.
Aus MeinHD-Blog wird
zehnachtzig.de!

Mit dem Wechsel gibt es nicht nur einen neuen Namen inklusive neuer Domian sondern auch eine komplett neue Website. Aber nicht nur am Layout wurde kräftig geschraubt. So wird es auf Zehnachtzig.de im Vergleich zu MeinHD-Blog nicht nur (viel-) mehr und noch aktuellere News zu lesen geben. Auch in Sachen Features ist einiges hinzugekommen bzw. erweitert und verbessert worden.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  • ein Blu-ray Archiv mit den Details der in Deutschland erschienen Blu-ray Discs
  • eine überarbeitete und erweiterte Übersicht über demnächst erscheinende Blu-ray Discs
  • eine Übersicht über alle in Deutschland erhältlichen Blu-ray Player
  • eine Vergleichstabelle der wichtigsten Funktionen der verschiedenen Blu-ray Player
  • beide Übersichten sind auch für HD DVD Player vorhanden
  • eine überarbeitete und deutlich erweiterte Übersicht über ausländische Blu-ray Dics und HD DVDs mit einer deutschem Tonspur
  • ein umfangreiches Glossar zu wichtigen Begriffen im HD-Bereich
  • sowie selbstverständlich weiterhin neue Reviews

Mit dem offiziellen Startschuss für zehnachtzig.de wird es keine weiteren Postings auf MeinHD-Blog geben. Ich werde jedoch das Blog bis auf weiteres bestehen lassen. Allerdings werde ich im Laufe der nächsten Zeit auch selektiv einzelne Elemente löschen, um doppelte Inhalte zu vermeiden.

P.S.: Die neue Seite befindet sich schon seit ca. 3 Wochen im "Testbetrieb". Daher gibt es auf zehnachtzig.de bereits jetzt Sachen zu lesen, die auf MeinHD-Blog nicht erschienen sind. Viel Spass beim stöbern. :-)

P.P.S.: Zehnachtzig.de ist zwar zu fast 99% fertig, aber halt noch nicht zu 100%, daher kann es sein, dass sich in den nächsten Wochen noch das ein oder andere leicht verändert.

Samstag, 16. Februar 2008

US-Studie: Verkäufer bevorzugen Blu-ray

Eine von J.D. Power und Market Force durchgeführte Studie zeigt das Amerikas Verkäufer ihren Kunden fast ausschließlich das Blu-ray Format empfehlen.

Für die Studie wurden Mystery-Shopper in 200 verschiedene Läden geschickt, um sich dort vorurteilsfrei nach einem HD-Player zu erkundigen. Von den getesteten Verkäufern wollten immerhin 25% gar kein Format empfehlen, aber von allen die sich auf eines festlegten, bevorzugten 89% Blu-ray.

Die Hauptverkaufsargumente waren dabei weniger Technik-orientiert sondern: der laufende Formatkieg ist bzw. wird von Blu-ray gewonnen; die Unternehmen hinter Blu-ray sind mächtiger, mit häufigen Bezug auf Sony; Blu-ray hat die meisten Titel im Angebot und die größte Studio-Unterstützung.

Interessant ist auch wie die Best Buy-Kette, die erst am Montag erklärte ab März nur noch Blu-ray empfehlen zu wollen, in der Studie abgeschnitten hat. J.D. Power and Associates Vize Präsident Chris Denove zu folge trafen die Mystery Shopper im Januar auf keinen einzigen Best Buy-Angestellten der HD DVD empfehlen wollte.

Der einzige Vorteil, den das Verkaufspersonal der Studie nach für HD DVD sah, war der niedrigere Preis. Außerdem trafen die Mystery-Shopper während ihrer Untersuchungen auf keinen einzigen Verkäufer, der das HD DVD-Format als Sieger im Formatkrieg in Betracht zog. Folgt man nun Chris Denove hat Toshiba nur dann eine Chance im Handel wieder Fuß zu fassen, wenn das Unternehmen über zusätzliche Prämien Verkäufer verstärkt dazu animiert HD DVD Player anzupreisen.

Die am meisten empfohlene Marke für Blu-ray Player war im übrigen Sony, mit großen Abstand gefolgt von Sharp und Samsung.

Keine Kommentare: