Die Metamorphose ist abgeschlossen.
Aus MeinHD-Blog wird
zehnachtzig.de!

Mit dem Wechsel gibt es nicht nur einen neuen Namen inklusive neuer Domian sondern auch eine komplett neue Website. Aber nicht nur am Layout wurde kräftig geschraubt. So wird es auf Zehnachtzig.de im Vergleich zu MeinHD-Blog nicht nur (viel-) mehr und noch aktuellere News zu lesen geben. Auch in Sachen Features ist einiges hinzugekommen bzw. erweitert und verbessert worden.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  • ein Blu-ray Archiv mit den Details der in Deutschland erschienen Blu-ray Discs
  • eine überarbeitete und erweiterte Übersicht über demnächst erscheinende Blu-ray Discs
  • eine Übersicht über alle in Deutschland erhältlichen Blu-ray Player
  • eine Vergleichstabelle der wichtigsten Funktionen der verschiedenen Blu-ray Player
  • beide Übersichten sind auch für HD DVD Player vorhanden
  • eine überarbeitete und deutlich erweiterte Übersicht über ausländische Blu-ray Dics und HD DVDs mit einer deutschem Tonspur
  • ein umfangreiches Glossar zu wichtigen Begriffen im HD-Bereich
  • sowie selbstverständlich weiterhin neue Reviews

Mit dem offiziellen Startschuss für zehnachtzig.de wird es keine weiteren Postings auf MeinHD-Blog geben. Ich werde jedoch das Blog bis auf weiteres bestehen lassen. Allerdings werde ich im Laufe der nächsten Zeit auch selektiv einzelne Elemente löschen, um doppelte Inhalte zu vermeiden.

P.S.: Die neue Seite befindet sich schon seit ca. 3 Wochen im "Testbetrieb". Daher gibt es auf zehnachtzig.de bereits jetzt Sachen zu lesen, die auf MeinHD-Blog nicht erschienen sind. Viel Spass beim stöbern. :-)

P.P.S.: Zehnachtzig.de ist zwar zu fast 99% fertig, aber halt noch nicht zu 100%, daher kann es sein, dass sich in den nächsten Wochen noch das ein oder andere leicht verändert.

Montag, 25. Februar 2008

The Oscars auf Blu-ray und HD DVD

Diese Nacht war es wieder soweit und die begehrten Oscars wurden an ihre Gewinner überreicht. Nachdem bereits im letzten Jahr Das Leben der Anderen den Oscar für den besten ausländischen Film einheimsen konnte, war mit der deutsch-österreichischen Co-Produktion Die Fälscher auch dieses Jahr wieder ein deutschsprachiger Film erfolgreich.

Der große Gewinner des Abends war aber eindeutig mit vier Oscars in den wichtigen Kategorien Bester Film, Beste Regie, Bester Nebendarsteller (Javier Bardem) und Bestes adaptiertes Drehbuch der Cohen-Brüder-Film No Country for Old Men. Zweiter Sieger war, obwohl The Bourne Ultimatium rein rechnerisch einen Oscar mehr erhielt, sicherlich There Will Be Blood mit zwei Trophäen unter anderem für Hauptdarsteller Daniel Day-Lewis mit dem Oscar für seine Hauptrolle als Menschen-verachtender Öl-Mogul. Die größte Überraschung des Abends war hingegen der Oscar für Marion Cotillard als beste Hauptdarstellerin für ihre Darstellung der Edith Piaf in La Vie En Rose.

Möchte man sich selbst ein Bild machen, ob die Sieger ihren Oscar auch zu Recht erhalten haben, fragt man sich Fan von Blu-ray und HD DVD natürlich: Gibt es die Filme schon auf einem der HD-Medien und wenn ja, auf welchem?

Um diese Frage zu beantworten, habe ich hier eine kleine Auflistung der Gewinner zusammengestellt und mit Anmerkungen zu ihrer jeweiligen Verfügbarkeit auf Blu-ray Disc und HD DVD versehen.

Auffällig ist, dass viele der diesjährigen Gewinner gerade in den deutschen Kinos gestartet sind bzw. erst noch starten. Bei diesen Filmen kann frühestens vier Monate nach Kinostart in Deutschland - also im (Spät-)Sommer - mit einer Veröffentlichung auf Blu-ray Disc, HD DVD und der guten alten DVD gerechnet werden. Für alle Ungeduldigen gibt es aber zum Glück einige der Oscar-Gewinner bereits oder ab demnächst in den USA oder im europäischen Ausland auf Blu-ray Disc und/oder HD DVD zu kaufen.

Nach derzeitigem Stand werden alle bisher nur als HD DVDs angekündigten Filme früher oder später auch auf Blu-ray Disc erscheinen. Andersherum werden alle nur auf Blu-ray Disc angekündigten Filme aber wahrscheinlich nicht mehr auf HD DVD erscheinen.

And the Oscar goes to:



No Country for Old Man: Bester Film, Beste Regie, Bester Nebendarsteller (Javier Bardem), Bestes adaptiertes Drehbuch

- zu kaufen auf Blu-ray Disc in den USA ab dem 11. März (Vorsicht: Regionalcode wahrscheinlich!), auf HD DVD in Großbritannien ab dem 12. Mai, läuft ab dem 28. Feb. in den deutschen Kinos;


La Vie En Rose:
Beste Hauptdarstellerin (Marion Cotillard), Bestes Make-Up

- zu kaufen auf Blu-ray Disc und HD DVD in Frankreich (franz. Titel La Mome), in den deutschen Kinos bereits gelaufen, aber noch nicht auf Blu-ray oder HD DVD angekündigt;


There Will Be Blood: Bester Darsteller (Daniel Day Lewis), Beste Kamera

- zu kaufen auf HD DVD in den USA ab dem 8. April, läuft seit 14. Februar in den deutschen Kinos;


Michael Clayton: Beste Nebendarstellerin (Tilda Swinton)

- zu kaufen auf Blu-ray Disc und HD DVD in den USA seit dem 19. Feb. bzw. ab dem 11. März (HD DVD), läuft ab dem 28. Feb. in den deutschen Kinos;


Ratatouille: Bester Animierter Film

- zu kaufen auf Blu-ray Disc in Deutschland


Elizabeth: The Golden Age: Bestes Kostüm-Design

- zu kaufen auf HD DVD in den USA und in Deutschland ab dem 24. April


Sweeney Todd The Demon Barber of Fleet Street
: Beste Art Direction

- zu kaufen auf HD DVD in den USA ab dem 1. April, läuft seit dem 21. Februar in den deutschen Kinos;


The Bourne Ultimatum: Bestes Sound Mixing, Bestes Sound Editing, Bester Schnitt

- zu kaufen auf HD DVD in Deutschland;


Atonement (Abbitte): Beste Filmmusik

- zu kaufen auf HD DVD in Deutschland ab dem 24. April und in Großbritannien ab dem 10. März;


Juno:
Bestes Drehbuch

- zu kaufen auf Blu-ray Disc ab dem 15. April (Vorsicht: Regionalcode wahrscheinlich!)läuft ab dem 20. März in den deutschen Kinos;


The Golden Compass (Der Goldene Kompass): Beste Visual Effects

- zu kaufen auf Blu-ray Disc in Großbritannien ab dem 28. April und den USA ab dem 29. April (Vorsicht: Regionalcode sehr wahrscheinlich!);


Die Fälscher:
Bester ausländischer Film

- lief in den deutschen Kinos, noch nicht auf Blu-ray Disc oder HD DVD angekündigt;


Le Mozart des Pickpockets (The Mozart of Pickpockets):
Bester Kurz Film

- Status unbekannt;


Peter & the Wolf:
Bester animierter Kurzfilm

- Status unbekannt;


Freeheld: Bester Dokumentarkurzfilm

- Status unbekannt;


Taxi to the Dark Side:
Bester Dokumentarfilm

- Status unbekannt;


Once: Beste Musik (Song)

- läuft seit dem 21. Januar in den deutschen Kinos;



Keine Kommentare: