Die Metamorphose ist abgeschlossen.
Aus MeinHD-Blog wird
zehnachtzig.de!

Mit dem Wechsel gibt es nicht nur einen neuen Namen inklusive neuer Domian sondern auch eine komplett neue Website. Aber nicht nur am Layout wurde kräftig geschraubt. So wird es auf Zehnachtzig.de im Vergleich zu MeinHD-Blog nicht nur (viel-) mehr und noch aktuellere News zu lesen geben. Auch in Sachen Features ist einiges hinzugekommen bzw. erweitert und verbessert worden.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  • ein Blu-ray Archiv mit den Details der in Deutschland erschienen Blu-ray Discs
  • eine überarbeitete und erweiterte Übersicht über demnächst erscheinende Blu-ray Discs
  • eine Übersicht über alle in Deutschland erhältlichen Blu-ray Player
  • eine Vergleichstabelle der wichtigsten Funktionen der verschiedenen Blu-ray Player
  • beide Übersichten sind auch für HD DVD Player vorhanden
  • eine überarbeitete und deutlich erweiterte Übersicht über ausländische Blu-ray Dics und HD DVDs mit einer deutschem Tonspur
  • ein umfangreiches Glossar zu wichtigen Begriffen im HD-Bereich
  • sowie selbstverständlich weiterhin neue Reviews

Mit dem offiziellen Startschuss für zehnachtzig.de wird es keine weiteren Postings auf MeinHD-Blog geben. Ich werde jedoch das Blog bis auf weiteres bestehen lassen. Allerdings werde ich im Laufe der nächsten Zeit auch selektiv einzelne Elemente löschen, um doppelte Inhalte zu vermeiden.

P.S.: Die neue Seite befindet sich schon seit ca. 3 Wochen im "Testbetrieb". Daher gibt es auf zehnachtzig.de bereits jetzt Sachen zu lesen, die auf MeinHD-Blog nicht erschienen sind. Viel Spass beim stöbern. :-)

P.P.S.: Zehnachtzig.de ist zwar zu fast 99% fertig, aber halt noch nicht zu 100%, daher kann es sein, dass sich in den nächsten Wochen noch das ein oder andere leicht verändert.

Dienstag, 19. Februar 2008

Kein Star Trek Season 2 auf HD DVD

Bisher galt die HD DVD-Version der zweiten Staffel der ersten Star Trek-Serie nur als verschoben, nun wurde die Arbeit an dem Projekt vollständig eingestellt.

Format Central War erfuhr von einem Insider bei Technicolor, dass der Auftrag von Toshiba bereits vor einigen Wochen zurückgezogen wurde. Toshiba war demnach im Rahmen des Paramount Exklusiv-Deals bisher der Geldgeber für das Re-mastering des TV-Sci-Fi-Klassikers. Dieser Vertrag soll Paramount auch dazu gezwungen haben, für alle HD DVDs des Studios den Toshiba AVC-Encoder einzusetzen.

Die Beendigung des Star Trek Projektes durch Toshiba spricht einmal für Toshibas-Aufgabe des HD DVD-Formates aber auch dafür, dass Paramount seinen HD DVD-Deal mit Toshiba beendet hat. Dies würde auch erklären, warum bei Amazon.co.uk bereits wieder Blu-ray Titel aufgetaucht sind. Unter denen sich diesmal nicht nur die üblichen verdächtigen Titel befinden, welche Paramount bereits vor seiner HD DVD-exklusiven Zeit auf Blu-ray veröffentlicht hatte, sondern auch neue und kommende Titel wie Bee Movie, The Kite Runner oder Cloverfield. (Anm.: Amazon.co.uk hat eine Geschichte falscher Listungen, daher könnte dies auch ein Fehler sein, aber was vor Wochen noch nach Fehler roch, macht heute Sinn.)

Dass die Kündigung des Auftrages bereits vor einigen Wochen stattfand, kann man auch als Indiz dafür werten, dass die jetzt langsam öffentlich werdenden Prozesse und Ereignisse kein Produkt der letzten Tage sind.

Keine Kommentare: