Die Metamorphose ist abgeschlossen.
Aus MeinHD-Blog wird
zehnachtzig.de!

Mit dem Wechsel gibt es nicht nur einen neuen Namen inklusive neuer Domian sondern auch eine komplett neue Website. Aber nicht nur am Layout wurde kräftig geschraubt. So wird es auf Zehnachtzig.de im Vergleich zu MeinHD-Blog nicht nur (viel-) mehr und noch aktuellere News zu lesen geben. Auch in Sachen Features ist einiges hinzugekommen bzw. erweitert und verbessert worden.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  • ein Blu-ray Archiv mit den Details der in Deutschland erschienen Blu-ray Discs
  • eine überarbeitete und erweiterte Übersicht über demnächst erscheinende Blu-ray Discs
  • eine Übersicht über alle in Deutschland erhältlichen Blu-ray Player
  • eine Vergleichstabelle der wichtigsten Funktionen der verschiedenen Blu-ray Player
  • beide Übersichten sind auch für HD DVD Player vorhanden
  • eine überarbeitete und deutlich erweiterte Übersicht über ausländische Blu-ray Dics und HD DVDs mit einer deutschem Tonspur
  • ein umfangreiches Glossar zu wichtigen Begriffen im HD-Bereich
  • sowie selbstverständlich weiterhin neue Reviews

Mit dem offiziellen Startschuss für zehnachtzig.de wird es keine weiteren Postings auf MeinHD-Blog geben. Ich werde jedoch das Blog bis auf weiteres bestehen lassen. Allerdings werde ich im Laufe der nächsten Zeit auch selektiv einzelne Elemente löschen, um doppelte Inhalte zu vermeiden.

P.S.: Die neue Seite befindet sich schon seit ca. 3 Wochen im "Testbetrieb". Daher gibt es auf zehnachtzig.de bereits jetzt Sachen zu lesen, die auf MeinHD-Blog nicht erschienen sind. Viel Spass beim stöbern. :-)

P.P.S.: Zehnachtzig.de ist zwar zu fast 99% fertig, aber halt noch nicht zu 100%, daher kann es sein, dass sich in den nächsten Wochen noch das ein oder andere leicht verändert.

Freitag, 28. September 2007

HD DVD/Blu-ray Kombi-Player von Samsung erst 2008 in Deutschland


Nach Informationen von heise.de kommt der Samsung BD-UP5000 wohl doch erst nächstes Jahr zu uns.

Eigentlich sollte Player bereits diesen Oktober für ca. 1.000 EUR auf den hiesigen Markt kommen, doch wie es aussieht wird sich das Gerät wohl bis Januar verspäten. Der Samsung wäre der erste Kombi-Player gewesen, der auch den HD DVD-Standard vollständig unterstützt. Der bisher einzige auf dem Markt befindliche Kombi-Player BH100 von LG kann zwar beide Formate abspielen, aber bei HD DVDs muss mangels Unterstützung von HDi auf Menüs und interaktive Features der Disks verzichtet werden.

Wer also noch dieses Jahr mit nur einem Gerät formatneutral werden wollte, muss sich noch etwas gedulden. Ob sich die Verzögerungen bei Samsung auch auf den US-Start des BD-UP5000 auswirken wird, ist noch nicht bekannt, wenn ja scheinen technische Probleme für die Verspätung verantwortlich zu sein. Für den Fall dass der Player in den USA aber tatsächlich pünktlich an den Start geht, dürfte wohl eine Umleitung der Produktionskapazitäten im Rahmen des Denkbaren liegen.

Als Alternative könnte sich der für den deutlich höheren Preis von rund 1.600 EUR erwartete, von LG angekündigte Kombi-Player BH200 anbieten. Dieser soll über die selben Fähigkeiten, wie der Samsung verfügen, jedoch zusätzlich BD-Live fähig sein und auf web-basiertes interaktives Bonusmaterial auch für Blu-ray Disks zugreifen können. Es wird zwar gemunkelt das Letzteres auch der Samsung können soll, jedoch liegt dies noch im Argen. Bisher plant LG den Start des BH200 noch für dieses Jahr.

Die (voraussichtlichen) Spezifikationen des BD-UP 5000:

Allgemein:
- HDMI 1.3 Ausgang (inkl. Anynet+)
- Ethernet (Netzwerk)-Anschluss
- volle HDi und BD-Java Unterstützung (Bild-In-Bild, nichtflüchtiger Speicher, Internetzugang (zumindest für HD DVD))
- Easy-Top Menü - persönlich konfigurierbare Menü-Gestaltung (Schriftarten, Farben, Hintergründe, etc.)
- 12-bit/216 MhZ video D/A converter; 24-bit/192KHz audio D/A converter
- Komponenten (YUV) Ausgang, S-Video und Composite (FBAS) Ausgang

Unterstütze Formate:
HD DVD, Blu-ray, DVD-ROM, DVD-+/R, DVD-+/RW, CD, CD-R and CD-RW

Video:
Blu-ray: 720p, 1080i, 1080p60/24
HD DVD: 720p, 1080i, 1080p60/24
- Silicon Optix HQV-Chipsatz
- DVD-Upscaling auf 720p, 1080i, 1080p

Audio:
- coaxialer und optischer Ausgang
- 7.1 Analog-Ausgang
- Decoding für Dolby Digital, Dolby Digital Plus, DTS, DTS HD und Dolby True HD bis 7.1
- Bitstream Output für
Dolby Digital, Dolby Digital Plus, DTS, DTS HD (High Resolution u. Master Audio) und Dolby True HD
- MP3

Preise (UVP):
- Deutschland: voraussichtlich ca. 999€
- USA: $1049

Erscheinungstermin:
- Deutschland: Januar 2008
- USA: Oktober 2007?


Keine Kommentare: