Die Metamorphose ist abgeschlossen.
Aus MeinHD-Blog wird
zehnachtzig.de!

Mit dem Wechsel gibt es nicht nur einen neuen Namen inklusive neuer Domian sondern auch eine komplett neue Website. Aber nicht nur am Layout wurde kräftig geschraubt. So wird es auf Zehnachtzig.de im Vergleich zu MeinHD-Blog nicht nur (viel-) mehr und noch aktuellere News zu lesen geben. Auch in Sachen Features ist einiges hinzugekommen bzw. erweitert und verbessert worden.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  • ein Blu-ray Archiv mit den Details der in Deutschland erschienen Blu-ray Discs
  • eine überarbeitete und erweiterte Übersicht über demnächst erscheinende Blu-ray Discs
  • eine Übersicht über alle in Deutschland erhältlichen Blu-ray Player
  • eine Vergleichstabelle der wichtigsten Funktionen der verschiedenen Blu-ray Player
  • beide Übersichten sind auch für HD DVD Player vorhanden
  • eine überarbeitete und deutlich erweiterte Übersicht über ausländische Blu-ray Dics und HD DVDs mit einer deutschem Tonspur
  • ein umfangreiches Glossar zu wichtigen Begriffen im HD-Bereich
  • sowie selbstverständlich weiterhin neue Reviews

Mit dem offiziellen Startschuss für zehnachtzig.de wird es keine weiteren Postings auf MeinHD-Blog geben. Ich werde jedoch das Blog bis auf weiteres bestehen lassen. Allerdings werde ich im Laufe der nächsten Zeit auch selektiv einzelne Elemente löschen, um doppelte Inhalte zu vermeiden.

P.S.: Die neue Seite befindet sich schon seit ca. 3 Wochen im "Testbetrieb". Daher gibt es auf zehnachtzig.de bereits jetzt Sachen zu lesen, die auf MeinHD-Blog nicht erschienen sind. Viel Spass beim stöbern. :-)

P.P.S.: Zehnachtzig.de ist zwar zu fast 99% fertig, aber halt noch nicht zu 100%, daher kann es sein, dass sich in den nächsten Wochen noch das ein oder andere leicht verändert.

Mittwoch, 4. Juli 2007

Neues von Samsungs Kombi-Player

Nachdem es eine Weile ziemlich still um den von Samsung angekündigten HD DVD/Blu-ray-Kombi-Player geworden war, hat Samsung heute interessante Neuigkeiten zum geplanten BDP-UP 5000 verlauten lassen.

Wie Heise Online berichtet, soll der Player über einen Ethernet-Anschluss verfügen, den beide Formate nutzen können. Dies spricht dafür, dass der Player im Gegensatz zu LGs Kombi-Player BH 100, auch HDi und damit den HD DVD-Standard vollständig unterstützten wird. Außerdem soll der Player sowohl Bilder in 1080p60 als auch 1080p24 ausgeben können.

Die Markteinführung ist noch für dieses Jahr pünktlich zum Weihnachtsgeschäft, voraussichtlich im Oktober oder November, geplant. Über den genauen Preis schweigt sich Samsung noch aus, es hieß lediglich, der BDP-UP 5000 solle etwa 400€ mehr als ein einfacher Blu-ray Player kosten. Ich persönlich vermute daher eine UVP zwischen 1.000 und 1.500€. Da es bei Samsung Geräten oftmals einer sichtbaren Diskrepanz zwischen unverbindlicher Preisempfehlung und tatsächlichem Marktpreis (insbesondere im Online-Handel) kommt, besteht durchaus Hoffnung einen BDP-UP 5000 mit etwas Geduld auch unterhalb der 1.000€ Grenze erstehen zu können.

In Betracht der anhaltenden Unsicherheiten in Verbindung mit dem Konkurrenzkampf der beiden HD-Formate Blu-ray und HD DVD sind die heutigen Ankündigungen von Samsung sehr ermutigend. Jedenfalls wird der neue Kombi-Player von Samsung neue Dynamik in den Markt für HD-Player und -Medien bringen.

So bekommt LG erstmals direkte Konkurrenz für seinen BH 100 und wie sagt man so schön Konkurrenz belebt das Geschäft. Sollten sich die Kombi-Player tatsächlich am Markt durchsetzen, könnte dies für weitere Hersteller ein Signal sein ebenfalls entsprechende Geräte zu entwickeln und so den Weg zu einer dauerhaften Koexistenz von HD DVD und Blu-ray ebenen.

Keine Kommentare: