Die Metamorphose ist abgeschlossen.
Aus MeinHD-Blog wird
zehnachtzig.de!

Mit dem Wechsel gibt es nicht nur einen neuen Namen inklusive neuer Domian sondern auch eine komplett neue Website. Aber nicht nur am Layout wurde kräftig geschraubt. So wird es auf Zehnachtzig.de im Vergleich zu MeinHD-Blog nicht nur (viel-) mehr und noch aktuellere News zu lesen geben. Auch in Sachen Features ist einiges hinzugekommen bzw. erweitert und verbessert worden.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  • ein Blu-ray Archiv mit den Details der in Deutschland erschienen Blu-ray Discs
  • eine überarbeitete und erweiterte Übersicht über demnächst erscheinende Blu-ray Discs
  • eine Übersicht über alle in Deutschland erhältlichen Blu-ray Player
  • eine Vergleichstabelle der wichtigsten Funktionen der verschiedenen Blu-ray Player
  • beide Übersichten sind auch für HD DVD Player vorhanden
  • eine überarbeitete und deutlich erweiterte Übersicht über ausländische Blu-ray Dics und HD DVDs mit einer deutschem Tonspur
  • ein umfangreiches Glossar zu wichtigen Begriffen im HD-Bereich
  • sowie selbstverständlich weiterhin neue Reviews

Mit dem offiziellen Startschuss für zehnachtzig.de wird es keine weiteren Postings auf MeinHD-Blog geben. Ich werde jedoch das Blog bis auf weiteres bestehen lassen. Allerdings werde ich im Laufe der nächsten Zeit auch selektiv einzelne Elemente löschen, um doppelte Inhalte zu vermeiden.

P.S.: Die neue Seite befindet sich schon seit ca. 3 Wochen im "Testbetrieb". Daher gibt es auf zehnachtzig.de bereits jetzt Sachen zu lesen, die auf MeinHD-Blog nicht erschienen sind. Viel Spass beim stöbern. :-)

P.P.S.: Zehnachtzig.de ist zwar zu fast 99% fertig, aber halt noch nicht zu 100%, daher kann es sein, dass sich in den nächsten Wochen noch das ein oder andere leicht verändert.

Dienstag, 15. Mai 2007

Panasonic bringt in den USA den DMP-BD10A Blu-ray-Player für 599 USD im Bundle mit 5 Filmen

Wem der Name irgendwie bekannt vorkommt hat recht. Bei dem DMP-BD10A handelt es sich um die aufgewertete aber preisgesenkte Version des bereits im letzten Jahr erschienen DMP-BD10 und oben drauf gibt es noch ein Bundle mit 5 Filmen.

Die vielleicht wichtigste Änderung bei der Ausstattung ist die bereits werkseitige Unterstützung der HD-Tonformate DTS-HD und Dolby True-HD. Ein weitere wichtige Neuerung ist die im Vergleich zum Vorgängermodell DMP-BD10 um gute 700 Dollar gesunkene Preisempfehlung. Der niedrigere Preis wird durch die Zugabe von fünf Filmen im Blu-ray-Format noch weiter versüßt. Dabei handelt es sich um "Pirates Of The Caribbean: Curse Of The Black Pearl", "Pirates Of The Caribbean: Dead Man's Chest", "Crash", "The Transporter" und "Fantastic Four", also alles andere als ein paar billige No-Name-Titel.

Gegen das Angebot der nordamerikanischen Panasonic-Niederlassung sieht das deutsche Angebot des DMP-BD10 im Bundle mit "Deja-Vu" für eine UVP von schlappen 1499€ doch recht knausrig aus. Aber wer weiß, vielleicht fasst sich Panasonic Deutschland auch mal ans Herz und beschert den deutschen Konsumenten in Zukunft ein ähnlich verführerisches Angebot.

Meldungen auf Engadget HD, High-Def Digest und Twice.

Keine Kommentare: