Die Metamorphose ist abgeschlossen.
Aus MeinHD-Blog wird
zehnachtzig.de!

Mit dem Wechsel gibt es nicht nur einen neuen Namen inklusive neuer Domian sondern auch eine komplett neue Website. Aber nicht nur am Layout wurde kräftig geschraubt. So wird es auf Zehnachtzig.de im Vergleich zu MeinHD-Blog nicht nur (viel-) mehr und noch aktuellere News zu lesen geben. Auch in Sachen Features ist einiges hinzugekommen bzw. erweitert und verbessert worden.

Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  • ein Blu-ray Archiv mit den Details der in Deutschland erschienen Blu-ray Discs
  • eine überarbeitete und erweiterte Übersicht über demnächst erscheinende Blu-ray Discs
  • eine Übersicht über alle in Deutschland erhältlichen Blu-ray Player
  • eine Vergleichstabelle der wichtigsten Funktionen der verschiedenen Blu-ray Player
  • beide Übersichten sind auch für HD DVD Player vorhanden
  • eine überarbeitete und deutlich erweiterte Übersicht über ausländische Blu-ray Dics und HD DVDs mit einer deutschem Tonspur
  • ein umfangreiches Glossar zu wichtigen Begriffen im HD-Bereich
  • sowie selbstverständlich weiterhin neue Reviews

Mit dem offiziellen Startschuss für zehnachtzig.de wird es keine weiteren Postings auf MeinHD-Blog geben. Ich werde jedoch das Blog bis auf weiteres bestehen lassen. Allerdings werde ich im Laufe der nächsten Zeit auch selektiv einzelne Elemente löschen, um doppelte Inhalte zu vermeiden.

P.S.: Die neue Seite befindet sich schon seit ca. 3 Wochen im "Testbetrieb". Daher gibt es auf zehnachtzig.de bereits jetzt Sachen zu lesen, die auf MeinHD-Blog nicht erschienen sind. Viel Spass beim stöbern. :-)

P.P.S.: Zehnachtzig.de ist zwar zu fast 99% fertig, aber halt noch nicht zu 100%, daher kann es sein, dass sich in den nächsten Wochen noch das ein oder andere leicht verändert.

Donnerstag, 26. April 2007

HD DVD gleicht aus

Nachdem zuletzt die Blu-ray Disk Association mit der Verlautbarung über den Verkauf von mehr als einer Million Blu-ray-Disks im "Format-Krieg" in Führung ging, konnte das HD DVD Lager mittlerweile den Ausgleich erzielen. So lies die HD DVD Promotion Group via DailyTech mitteilen, dass basierend auf Zahlen des Marktforschungsunternehmens Nielsen Videoscan, bis heute mindestens 998.059 HD DVDs an den Man gebracht wurden. Im Vergleich zur DVD ist der Absatz von 1. Mio. Disks allerdings kaum der Rede wert, dennoch zeigen die Zahlen, dass die HD DVD noch lange nicht geschlagen ist und der "Format-Krieg" noch eine Weile andauern wird.

Ebenfalls positiv betrachtet die HD DVD Promotion Group, den seit Anfang April zu verzeichnenden Aufwärtstrend im Absatz von HD DVD-Titeln. Dabei werden die steigende Anzahl an (Top-?)Titeln sowie ein niedriger Preis für Abspielgeräte, als besondere Schlüsselfaktoren für den Erfolg des Formates angesehen.

Positiv scheint auch, der bisher einzige Produzent von Stand-alone-Playern für HD DVD, Toshiba in die Zukunft zu blicken, so möchte der Konzern, nach einer Meldung von ABCmoney UK bis 2008 weltweit insgesamt 3 Mio. HD DVD-Player verkaufen.

Add to Technorati Favorites

Keine Kommentare: